Kongresse

Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

29. & 30. MTRA-Trainingskurs Mammographie

22.07.2017

 
 
 

Die Diagnostik von Brusterkrankungen erfordert heute neben der klinischen Untersuchung den Einsatz komplementärer, bildgebender Methoden. Vor dem Hintergrund des in Deutschland angewandten Mammographie-Screenings, der Änderungen der Röntgenverordnung (RöV), der Umsetzung der Europäischen Qualitätsrichtlinien (EUREF) sowie der gestiegenen diagnostischen Qualität, sollen der 29. & 30. Erlanger MTRA-Trainingskurs Mammographie einen Beitrag für die technische und persönliche Qualitätsverbesserung leisten und damit zur Qualitätssicherung der Mammographie beitragen.
Die Kurse richten sich an die in der täglichen Diagnostik tätigen MTRAs in Klinik und Praxis. Die Trainingskurse verbinden praxisnahe Übungen in kleinen Gruppen mit Vorträgen und Diskussionen.

 
Tagungsleiter:
Prof. Dr. med. R. Schulz-Wendtland, Radiologisches Institut, Gynäkologische Radiologie des Universitätsklinikums Erlangen

Zielgruppen:
MTRAs und MFAs in Klinik und Praxis

Details

Datum:
22.07.2017

Veranstalter

Radiologisches Institut, Gynäkologische Radiologie, Universität Erlangen – Nürnberg

Veranstaltungsort

Universitätsklinikum Erlangen, Radiologisches Institut
Universitätsstraße 21-23
Erlangen, 91054 Deutschland
+ Google Karte
Telefon:
09 131 - 85 36 065
Webseite:
http://www.radiologie.uk-erlangen.de/ueber-uns/